Frau Sein
Wie fühlt sich die Erinnerung an die zutiefst weibliche Essenz, die Göttin in uns an?
Hingabe und Klarheit, gibt es eine Verbindung? Wie fühlt sich die ICH-Frau im WIR-Frau-Sein an?

Führung übernehmen
Welche Werte haben wir? Welche Motivationen lenken uns? Welche Bedeutung haben Frauen in Führungspositionen heute? 

In diese Fragen und andere möchte ich mit einer Gruppe von interessierten, engagierten Frauen tiefer forschen. Jenseits unserer Prägungen, Erziehungsmuster und Erfahrungen gibt es eine Intelligenz, die mehr Wissen in sich trägt, als wir ahnen können. Diese Intelligenz möchte ich einladen, Antworten zu geben für ein lebendiges Mitgestalten der Zukunft. 

Fühlen Sie sich angesprochen,nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Jede von uns macht einen Unterschied.

2. Treffen "Frauen bilden Zukunft"  in 2012


Hier ein Quelle für Inspirationen:

Weibliche Intuition
In die Entwicklung eingetaucht, Stationen und Lernaufgaben. Clarissa P. Este´s beschreibt mit dem Märchen Vasalisa, die Weise in "Die Wolfsfrau" wunderbar diese Schritte. Ich habe das zusammengefasst und ergänzt in einer MindMap Präsentation:

Entwicklung der weiblichen Intuition als PDF hier
 

und als Liste mit ausführlicher Tiefenstruktur  hier